Hofkonzert – Französische Nacht

Samstag, 29. Juni, 19 Uhr, Hof der Ev. Stadtkirche Karlsruhe

Plakat: Konzert im Hof der Ev. Stzadtkirche Karlsruhe

Das Hofkonzert im Hof der Ev. Stadtkirche am Marktplatz hat Tradition und präsentiert in diesem Jahr Chansons und andere französische Köstlichkeiten. Kaum ein anderes Land bietet eine solche musikalische Vielfalt durch die Jahrhunderte: vom Madrigal über Orchesterwerke, Opernarien bis zu den einzigartigen französischen Chansons. Bedeutende Komponistennamen wie Josquin des Prez, Charpentier, Saint-Saens, Berlioz, Debussy, Poulenc, Offenbach, Satie, Piaf garantieren ein kurzweiliges und abwechslungsreiches Programm. Bei hoffentlich strahlendem Kaiserwetter findet das Hofkonzert - wie der Name schon sagt - im Hof der Ev. Stadtkirche Karlsruhe am Marktplatz statt. Bei schlechter Witterung wird die Veranstaltung in die Ev. Stadtkirche verlegt.
Eintrittspreise und Vorverkauf

Weiterlesen …

Konzert der spirited voices

Samstag, 29. Juni, 20 Uhr, Stadtkirche Durlach

Konzertplakat spirited Voices am 29. Juni in der Stadtkirche Durlach

Gospel und Jazz auf ausgezeichnetem Niveau präsentieren die spirited voices unter Leitung von Johannes Blomenkamp mit ihrem Konzert in der Stadtkirche Durlach. Neben klassischen Spirituals und Gospels gehören zum Repertoire des Karlsruher Gospel- & Jazzchors auch Popsongs.

Immer wieder haben Musiker und Arrangeure Freude daran, einen Song speziell für die spirited voices einzurichten. In diesem Jahr dürfen die Zuhörerinnen und Zuhörer sich auf die „Hymn To Freedom“ freuen, die Oscar Petersen ursprünglich mit seinem Trio musizierte und für die auf Anfrage von Martin Luther King ein Text erstand.

Eintrittspreise und Vorverkauf

Weiterlesen …

Händel – Samson

Sonntag, 30. Juni, 18 Uhr, Christuskirche Karlsruhe

Konzertplakat: Händels Oratorium Samson auf historischen Instrumenten

Aufführung mit dem klassischen Chor der TU Kaiserslautern und der Churpfälzische Hofcapelle auf historischen Instrumenten unter Leitung von Berthold Kliewer

Zwei antike Völker konkurrieren um die Vorherrschaft auf engstem Raum im Gebiet des heutigen Israel und Gazastreifen. Gemäß antiker Vorstellung stehen sich immer auch die jeweiligen Gottheiten gegenüber. Wer hat den wahren Gott? Die Philister obsiegen und unterdrücken die Israeliten. Samson, ein unverwundbarer Superheld und Draufgänger ist die Hoffnung auf Befreiung Israels. Die Unterdrücker sind höchst beunruhigt, bekommen ihn nicht in den Griff. Eine Schwachstelle wird gesucht und gefunden. Samson hat sich in Delila, eine Tochter der Philister, verliebt.
Eintrittspreise und Vorverkauf

Weiterlesen …

Kindermusical - Johannes M. Michel „Das Gespenst von Canterville“

Samstag, 6. Juli, 11 Uhr, Sonntag, 7. Juli, 16 Uhr und Montag, 8. Juli, 10 Uhr, Lutherkirche

Gerne möchten wir Sie wieder zum jährlichen „Sommermusical“ der Lutherana einladen!
Dieses Jahr geht es sogar ein bisschen „gespenstisch“ in der Lutherkirche zu – nach der bekannten Novelle von Oscar Wilde: „Das Gespenst von Canterville“ – von Johannes M. Michel umgewandelt und vertont in ein witzig-spannendes Kindermusical:
Das altehrwürdige Schloss „Canterville“ muss von seinen Besitzern, einer alten englischen Adelsfamilie, aus finanziellen Gründen verkauft werden – einschließlich dem Schlossgespenst Sir Simon de Canterville, das seit 400 Jahren jede Nacht sein Unwesen in dem Schloss treibt! Doch das Zusammenleben mit dem neuen Besitzer, dem amerikanischen Botschafter und seiner Familie, wird so komplett anders, als sich das Gespenst das vorgestellt hatte...
Mehr dazu erfahren Sie in den drei Aufführungen in der Lutherkirche.
http://www.lutherana.de/veranstaltungen.html

14. Karlsruher Nacht der Chöre

Freitag, 12. Juli, 19 – 23.30 Uhr, Lutherkirche

Logo: Nacht der Chöre

19.00 Cantus Juvenum
19.30 Kammerchor des Helmholtz-Gymnasiums
20.00 Jugendkammerchor der Lutherana
20.30 Spirited Voices

21.00 Pause

21.30 Chorioso
22.00 KIT Kammerchor
22.30 Coro Piccolo
23.00 Kammerchor Christuskirche

Erste Probe Chormusical Martin Luther King

Samstag, 14. September, 13 Uhr, Albert-Schweitzer-Saal

Ab sofort sucht die Stiftung Creative Kirche Sängerinnen und Sänger, die Lust haben, beim Chormusical Martin Luther King das Leben des Baptisten-Pastors aus Atlanta musikalisch darzustellen. Um die gut singbaren Chorpartien kennen zu lernen und einzuüben, findet am Samstag 14. September im Albert-Schweitzer-Saal eine erste gemeinsame Probe statt. Details zum Ablauf und alle weiteren Daten finden Sie unter king-musical.de/offenburg.

Mitmachen kann jede und jeder, ob im eigenen Chor oder als Einzelsängerin und Einzelsänger (ohne Chorzugehörigkeit). Es ist keine Voraussetzung Mitglied eines Chores oder einer Kirche zu sein.
Jede Sängerin und jeder Sänger nimmt an einer der angebotenen Regionalproben teil. Dabei wird das Bühnenwerk von Bezirkskantor Traugott Fünfgeld und Gospelchorleiter Friedhelm Matter einstudiert.

Weiterlesen …