Anton Bruckner: Motetten und Messe in f-moll, Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 40 in g-moll, KV 550

Sonntag, 18. November, 18 Uhr, Evang. Stadtkirche Karlsruhe 

Unter Anton Bruckners Messen ist die in f-moll die beliebteste, ebenso wie die Sinfonie in g-moll die beliebteste unter den Mozart-Sinfonien ist - eine gute Idee, sie zusammen aufzuführen. Unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Christian-Markus Raiser stellen sich der Bachchor Karlsruhe, Vokalsolisten und das Orchester Camerata 2000 dieser reizvollen Aufgabe. Für die vokalen Solopartien konnten international renommierte Vokalsolisten gewonnen werden: Julia Sophie Wagner (Sopran), Katharina Müller (Alt), Bernhard Gärtner (Tenor) und Armin Kolarczyk (Bass). Abgerundet wird das Programm durch drei von Bruckners berühmten Motetten, eine davon ist „Locus iste“.
Leitung: Kirchenmusikdirektor Christian-Markus Raiser

Online-Vorverkauf und Ticket-Preise

Weiterlesen …

Mozart - Requiem

Sonntag, 25. November, 18 Uhr, Stadtkirche Durlach

Konzertplakat: Mozart-Requiem | Stephan Adam: The Christmas Truce

Der letzte Novembersonntag ist in der Stadtkirche Durlach zugleich der letzte Tag der Ausstellung „Verbündete im Himmel“ über religiöse Motive in Bildern des 1. Weltkriegs. Aus diesem Anlass werden dem Mozart-Requiem zunächst zwei Sätze aus dem Oratorium „The Christmas Truce 1914“ des deutschen Kom ponisten Stephan Adam vorangestellt. Sie berichten von der unglaublichen Geschichte des sogenannten „Weihnachtswaffenstillstands“ 1914 an der Westfront. Deutsche, britische und französische Soldaten trauten sich damals aus ihren Schützengräben und begegneten sich im Niemandsland. Sie sangen, stießen gemeinsam auf das Weihnachtsfest an, tauschten Geschenke aus und spielten sogar Fußball. Nach diesem Waffenstillstand ging das Morden weiter.

Online-Vorverkauf und Ticketpreise

Weiterlesen …

Organist/-in gesucht

Die Markusgemeinde sucht zum 1. Januar 2019 eine/n nebenamtliche/n Organistin/en.
Die Stelle umfasst ca. 40 Dienste pro Jahr und wird gemäß der in der Badischen Landeskirche für nebenamtliche Kirchenmusiker/innen üblichen Sätzen vergütet. Ihr Dienst umfasst vornehmlich die Gottesdienste in der Markuskirche. Pfarrer/in und Organist/in gestalten die Gottesdienste in Absprache miteinander. Darüber hinaus finden Gottesdienst in Zusammenarbeit mit der Regio-West statt.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Mail bis zum 1. Dezember an das Pfarramt der Markusgemeinde (LINK-Kontaktseite www.markusgemeinde-karlsruhe.de: dort Mailadresse / Fax / Telefon usw.) in PDF-Version. Bitte beschreiben Sie uns darin Ihren (kirchen)musikalischen Werdegang und fügen sie etwaige Qualifikationsnachweise oder Zwischenzeugnisse als Scan bei. Eine Mitgliedschaft in einer Kirche der ACK (Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen) ist Anstellungsvoraussetzung.
Für weitere Auskünfte, Fragen Ihrerseits usw. steht Ihnen Pfarrer Joachim Oesterle gerne zur Verfügung.

Weiterlesen …

Karlsruher Singalong 2019

Ein besonderes Ereignis für Klassikfreunde gibt es seit über zehn Jahren immer in der Advents- und Weihnachtszeit in der Stadtkirche Durlach. Hunderte von Sängerinnen und Sängern kommen in deren Mittelschiff zusammen, um gemeinsam Bachs Weihnachtsoratorium zu musizieren. Vor der Aufführung gibt es ein kurzes Einsingen und eine Anspielprobe, bei der sich alle in diesen großen Chor einfinden und man gemeinsam die Stellen durchgeht, die der besonderen Aufmerksamkeit bedürfen (wie z. B. der Chor „Ehre sei Gott in der Höhe“).

In diesem Jahr legt das Karlsruher Singalong eine schöpferische Pause ein. Weiter geht es am 7. Dezember 2019.

Weiterlesen …